Jubiläumskampagne von Versace: Wiedersehen mit den Supermodels

Jubiläumskampagne von Versace: Wiedersehen mit den Supermodels
Im September sorgte die Versace-Show auf der Mailand Fashion Week für großes Aufsehen: Als Tribut an den verstorbenen Gianni Versace präsentierten Mode-Ikonen der 90er Jahre – wie etwa Naomi Campbell oder Claudia Schiffer – ein Best-of der Designs des Modeschöpfers. Jetzt gibt es noch einmal ein Wiedersehen mit den Supermodels – in der dazugehörigen Kampagne für Frühjahr/Sommer 2018

Mit ihrer Show im September nahm Donatella Versace die Zuschauer mit auf eine Zeitreise: Ihre Entwürfe waren Neuauflagen von Gianni Versaces 20 Jahre alten Designs, am Ende des Events schickte sie sogar fünf Supermodels der 90er-Jahre über den Laufsteg. Dieses Konzept setzt sie jetzt in der neuen Werbekampagne fort.

20 Jahre nach dem tragischen Tod Gianni Versaces stehen seine opulenten Entwürfe erneut im Fokus: Dafür inszenierte Steven Meisel bekannte Modegrößen wie etwa Naomi Campbell, Christy Turlington, Gisele Bündchen und auch neue Gesichter wie Kaia Gerber für die Frühjahr-Kampagne 2018. Außerdem sollen noch Natalia Vodianova, Raquel Zimmermann, Irina Shayk, Gigi Hadid, Vittoria Ceretti, Cara Taylor, Birgit Kos und Grace Elizabeth vor der Kamera stehen.

Einen ersten Blick auf die Kampagne mit dem Throwback-Motto gewährte am Donnerstag Naomi Campbell auf Instagram. Auf einem Bild trägt die 47-Jährige einen gelben Zweiteiler mit Leo- und Krokodil-Print, den kürzlich auch Lady Gaga bei einem Konzert in Dallas vorführte. Kombiniert wurde der Look beim Versace-Shooting allerdings noch mit einem opulenten Kopftuch. Das Bild verströmt dabei ganz im Sinne der Hommage an Gianni ein ikonisches 90ies-Flair.

Versace: Thank you, Gianni!

Quelle : Vogue

Kommentare 0

Email wird nicht angezeigt

Dein Kommentar muss von einem Admin geprüft werden.